Beiträge von wallenium

    Asitara : Woran es dann liegt weiss ich denke ich. Frage ist nur, ob das bei euch auch der Fall ist ;) Ich hab es in einigen Browsern getestet, aber halt unter MacOS; und da mouse pointers eine Sache des Systems ist, könnte es ja schon ein Problem des OS sein.


    Aber GodMod Antwort hat gereicht, scheint im code zu sein. Das prüfe ich mal.


    Sortierung habe ich drin. Ich hab sie hoch - und runter getestet, bitte ebenfalls nochmal testen.

    Das ganze ist nicht so trivial wie gedacht. Durch das Drag & Drop muss ich das in JavaScript sortieren, dass er es nach dem loslassen auch sortiert ist. Irgendwie mag mein Code bisher nicht so wie ich: muss ich noch prüfen warum ;)


    Frage in die Runde: wenn man bei langen Listen wie der in deinem Beispiel einen Gast oder so dragged, sitzt der attendee dann am Mauszeiger oder ist da bei euch auch eine riesige Lücke? Ist mir gestern aufgefallen, weiß nur nicht ob es ein Safari Problem oder so ist?

    habe ich behoben: [calendar] Reset filter if new calendar is added

    Das kann auch nicht. Ich nutze da ein localstorage, das ist ein modernerer Cookie um das zu speichern. Und da der im Browser beim Benutzer gespeichert wird, kann ich da nicht viel machen ;) will die Benutzereinstellungen ja auch nicht sinnlos zurücksetzen.

    Ich hab letztens einen neuen Kalender hinzu gefügt, dieser war nicht standardmäßig aktiviert. Wäre schön wenn ich als Admin die Aktivierung setzen könnte, oder wenn ich einen neuen Kalender hinzu füge dieser Automatisch auf Sichtbar steht, viele haben diesen dann nicht gefunden :/

    Ich habe es gerade getestet: Wenn ich einen neuen Kalender im Adminbereich anlege, ist er für alle Benutzergruppen sichtbar. Ich habe 6 Gruppen, 6 Gruppen sind danach auch aktiviert. Zudem ist Operators only auf Off, heisst das er für alle sichtbar ist. Im Kalender selbst ist er als Gast wählbar. Sehe hier also keinen Bug.

    Ohne jetzt als Oberlehrer oder so herüberzukommen. Einfach mal eine ehrliche Meinung ;)


    Bisher sind GodMod und meine Wenigkeit alleine an der Entwicklung von diesem Produkt. Wir stecken da unsere Freizeit rein - und die wird nicht mehr. Generell finden wir es schön, wenn Leute es nutzen, und auch Wünsche haben. Nur leider funktioniert das System so nicht wirklich.


    Aus der Community selbst kommt leider recht wenig zurück. Manche Features könnten durchaus auch so umgesetzt werden und als Pull-Request im Github direkt an die Community zurückgegeben werden.


    Subsilver, ohne dir nahetreten zu wollen... wir helfen dir zeitnah, bauen Wünsche der Community ein, und als Dank kommen noch mehr Aufgaben. Man hätte seinen Dank auch erstmal anderweitig kund tun können. Ich finde es gut dass du Interesse zeigst und dass du das System nutzt und mit deinen Ideen füllen willst - leider jedoch etwas unschön formuliert. So macht es zumindest mir nicht wirklich Spass, meine Freizeit da reinzustecken. Haben, Haben, Haben.... so funktioniert kostenlose Software leider nicht. Man muss auch bereit sein, etwas dafür zu geben. Sei es mit Anleitungen im Wiki, helfen im Forum, etc. Kostenlose Software ist nicht nur nehmen.


    Zum Thema: Die Links setze ich um, weil sie fehlen. Das mit dem Anmeldung verhindern stelle ich hinten an. Muss ich den Aufwand evaluieren. Und ob es der Allgemeinheit etwas bringt oder ein Einzelwunsch ist.