Posts by skneo

    Hat bei mir auch geholfen alles raus und einen neuen erstellt, war ich zu schnell wo ich das gelesen habe wegen Datenbank. Problem tauchte das erste mal auf als ich einen Kalender Eintrag zwischendrin gelöscht habe. Der Wiederholungs Eintrag ist noch von MoP kann gut sein das dort etwas nicht funktioniert hatte dadurch, da er sonst nie geändert wurde. Das System eqdkp wurde immer nur upgedatet.

    Das Problem habe ich auch, allerdings weis ich den Auslöser nicht mehr ab wann das plötzlich passiert. Die automatische Aufgabe die nachts einmal läuft und Raids in der Zukunft anlegen soll. Legt manchmal doppelte raids an. Auch wen die Wiederholung angehalten wurde. In der Datenbank habe ich auch einmal versucht den Status der Wiederholung zu ändern. Das brachte kurz Abhilfe bis ein neuer raid mit Wiederholung angelegt wurde.

    Der Apache wird auch beim ihm abschmieren ( Neustarten steht im error.log vom apache ) wie er oben geschrieben hat, da kommt leider nicht mehr Info im Log. Nur im Windows Error Protokoll steht was von der php5ts.dll oder so ähnlich.
    Das Modul was den Fehler verursacht ist wie gesagt das php mysqli extension wenn man diese ausschaltet kommt die normale Fehlermeldung vom eqdkp das keine DB Verbindung vorhanden ist was logisch ist.


    In der Spielumgebung läuft bei mir die Normale Version nicht aber die Mobile Version /M/ geht ohne Fehler ^^ mit aktiviertem mysqli Modul. Vieleicht Hilft es ja.

    Habe das gleiche Problem auf einer meiner Test VMs allerdings nur auf der Windows Kiste.
    Auf Linux gab es keine Probleme.
    Wenn ich das richtig verstehe liegt es indirekt an libmysql über extension=php_mysqli.dll.
    Diese sind allerdings notwendig.
    Die 2.0.5 ging auch mit Apache/2.4.16 (Win32) OpenSSL/1.0.1p PHP/5.6.13 die 2.1.1 nicht auch clean install.

    vielleicht hilft es ja, bei irgendeiner konfiguration ging es bei mir auch nicht mit localhost musste 127.0.0.1 nehmen


    $dbtype = 'mysqli';
    $dbhost = '127.0.0.1';


    $dbport = false;

    Java:




    Denke hat wohl weniger mit dem Client zu tun bei der php meldung, oder wurde was geändert in den letzten 2 Tagen am Client ?

    Bug-ID: #1182 - Product: EQdkp-Plus Core


    Error message:

    Code
    keine - Anzeigefehler ?

    Wenn man ein eingetragenen Raid Bearbeiten möchte kann man nur die Korrekturen und Items bearbeiten. Sonnst konnte man immer noch das Ereignis und die Punkte Bearbeiten. Style: EQdkp BlueSky / EQdkp Modern auch schon einmal zurück gesetzt In der Datenbank geht das natürlich :) -- Edit- script block addon im Browser kein Problem im eqdkp


    Steps to reproduce:

    Code
    Adminbereich - Raids verwalten - Raid Bearbeiten

    Bug-ID: #1179 - Product: EQdkp-Plus Core


    Mionsen, ich habe ein Update von 1.0.12 auf 2.0.1 durchgeführt. Allerdings kann ich meine itemliste nicht mehr Anzeigen lassen, bekomme dort immer ein Fatal error. A fatal error occured. Error ID: 1121a7825d8c1c0a304520a1b77cc9ad The error message can be looked up at the data/.../tmp/fatal_error.log or at "ACP >> Logs >> Errors" Type: ERROR Message: Maximum execution time of 60 seconds exceeded Code: File: *\eqdkp3\core\cache\datacache.class.php, Line: 298 Trace: File: , Line: , Function: catch_fatals, Object: plus_debug_logger

    PHP Safe ModeAus
    Register GlobalsAus
    CURLEin (7.40.0)
    FopenEin
    PHP Version5.6.8
    Mysql VersionClient (mysqlnd 5.0.11-dev - 20120503 - $Id: 3c688b6bbc30d36af3ac34fdd4b7b5b787fe5555 $) Server (5.6.24)

    Mionsen,


    ich habe ein Update von 1.0.12 auf 2.0.1 durchgeführt.
    Allerdings kann ich meine itemliste nicht mehr Anzeigen lassen, bekomme dort immer ein Fatal error.


    A fatal error occured.
    Error ID: 1121a7825d8c1c0a304520a1b77cc9ad
    The error message can be looked up at the data/.../tmp/fatal_error.log or at "ACP >> Logs >> Errors"


    Type: ERROR
    Message: Maximum execution time of 60 seconds exceeded
    Code: File: *\eqdkp3\core\cache\datacache.class.php, Line: 298
    Trace:
    File: , Line: , Function: catch_fatals, Object: plus_debug_logger


    PHP Safe Mode Aus
    Register Globals Aus
    CURL Ein (7.40.0)
    Fopen Ein
    PHP Version 5.6.8
    Mysql Version Client (mysqlnd 5.0.11-dev - 20120503 - $Id: 3c688b6bbc30d36af3ac34fdd4b7b5b787fe5555 $)
    Server (5.6.24)

    Habe das gleiche Problem, leider gingen die Automatischen Raids bis 23.30 und dann später natürlich in den nächsten Tag ;) bis diese irgendwann über 2 Tage gingen k.a wieso. Durch das ändern aller automatischen Raids wurde es noch schlimmer, habe dann den letzten Automatischen Korrigiert auf die richtige Zeit, damit stimmten dann die letzten neuen. Und den Rest habe ich dann als einzelnen Raid Editiert.


    Edit: -> AH http://eqdkp-plus.eu/bugtracker/index.php?page=BugView&bugID=437