Zero-Sum - Automatische Punktekorrektur (Decay)

  • Liebes EQDKP Team,
    Lieber Godmod,

    Ich wollte mich nach einigen Updates mittlerweile einmal bei Euch / dir erkundigen,
    ob sich mittlerweile an der "Automatischen Punktekorrektur" bei Zero-Sum System etwas geändert hat?

    Wir tragen wöchtenlich "Händisch" den Decay ein momentan; dies ist sehr sehr mühsam :(
    Gibt es hierzu schon ein funktionierendes Update um das zu automatisieren?

    Liebe Grüße

  • Im Januar wurde bereits der Decay für Raids, Items und Korrekturen eingebaut.

    Viele Grüße,
    GodMod


    Bitte sendet mir keine unaufgeforderten Support-PNs. | Please don't send me unwanted support-PMs.
    Du willst dich bei mir bedanken: | You want to thank me:

    amazon_wishlist.jpg paypal_logo.jpg

  • Hej,

    In dem Thread Ende Januar / Anfang Februar hat es ja noch nicht funktioniert.

    Auch mit der manuellen Patch File die du mal vorbereitet hast auch nicht.
    (Da meintest du es liegt am Zero-Sum und das wird "wenn mal zeit ist" gepatcht :P)

    Wie wäre es dann für ZS Dkp einzustellen, um sicher zu gehen?

    LG

  • Doch, das funktionierte.


    Lege eine neue APA an vom Typ "Zeitl. Verfall auf Raids, Items und Korrekturen" an. Wähle die Punktekonten aus, für die du es haben willst, passe Zeitraum und Startdatum an, und wähle die Module aus, auf die das Decay ausgeführt werden soll. Nachdem sich ja der Wert aus Raids und Items ergibt, solltest du auf jeden Fall diese beiden Module auswählen, bei den Korrekturen hängt das von dir ab. Wenn du alle drei auswählst, verfallen quasi alle Punkte.


    Danach noch eine Berechnungsfunktion anlegen und auswählen.

    Viele Grüße,
    GodMod


    Bitte sendet mir keine unaufgeforderten Support-PNs. | Please don't send me unwanted support-PMs.
    Du willst dich bei mir bedanken: | You want to thank me:

    amazon_wishlist.jpg paypal_logo.jpg

  • Hallo Godmod,

    Nach meinem Urlaub habe ich das nun Versucht aber leider scheint da immernoch was nicht zu funktionieren.

    Jedesmal wenn ich versuche zu speichern (Berechnungs Funktion) dann bekomme ich eine Fehlermeldung.
    Mittlerweile kann ich nicht mal mehr das "Hauptmenü" erreichen der APA denn da kommt direkt folgende Meldung:

    A Fatal error has occured

    Internal error code: 20200619:063d44c3cfc219cc40b6d94e764315c2

    Please forward the above error code to the site administrator.


    Kannst du mir weiterhelfen?

    LG

  • Ohne genaue Fehlermeldung kann ich nicht helfen. Wie du da ran kommst, steht in der generischen Fehlermeldung im Detail beschrieben. Man muss das nur mal vollständig lesen.


    Aber ich vermute, dass deine Berechnungsfunktion syntaktisch falsch ist. Dann lösche einfach die Datei in der Fehlermeldung, wenn da deine Berechnungsfunktion geschrieben steht.

    Viele Grüße,
    GodMod


    Bitte sendet mir keine unaufgeforderten Support-PNs. | Please don't send me unwanted support-PMs.
    Du willst dich bei mir bedanken: | You want to thank me:

    amazon_wishlist.jpg paypal_logo.jpg

  • Hallo zusammen,


    wir nutzen ZS seit 3 Monaten. Nun da die Punkte-Sammler überhand nehmen, möchten wir einen Decay einrichten.

    Ich konnte über APA täglichen Decay einrichten mit 5% Verfall vom aktuellen Wert.
    Erwartetes verhalten wäre, da wir nur Itemkosten als Punkte ausschütten, dass z.B. Item x am ersten Tag 50dkp kostet, am zweiten Tag 47,5, dritten Tag 45,125, usw. und der Raid in dem das entsprechenden Item gedroppt ist, sich um eben diesen Wert verringert, bis er nach x Tagen 0 ist.


    Folgendes Verhalten tritt ein:

    1. Nachdem die Korrektur ausgeführt habe, geht der Server in die Knie, CPU Auslastung 100%, System ist nicht nutzbar

    2. Wenn man eine Antwort vom Server erhält, dann steht z.B. bei allen Raidpunkte auf einmal 0dkp

    3. Es passiert nur etwas, wenn man Item, Raid und Adjustm. anklickt ansonsten, sind die Punkte unverändert


    Danke für eure Hilfe.

    Beste Grüße

    Stephan

  • Post by GodMod ().

    This post was deleted by the author themselves ().
  • Du wirst wahrscheinlich mit einem täglichen Decay nicht glücklich werden. Wie du schon selber festgestellt hast, frisst der Decay erhebliche Ressourcen. Gerade auch bei Zero-Sum, wo sich ja der Punktestand aufgrund aller Items etc. ergibt, muss also der aktuelle Wert jedes vorhandenen Items etc. täglich berechnet werden. Wir haben zwar mit 2.3 Caches eingeführt, um die Berechnung zu beschleunigen, aber trotzdem muss er dann täglich durch alle Items (Und ihr habt mit über 2000 ja auch nicht gerade wenig) durch. Da er das nicht mal so nebenbei machen kann, kommt es zu der hohen Auslastung, und zu fehlerhaften Anzeigen, da er nicht fertig wird.


    Ich würde also weg vom täglichen Decay gehen, vielleicht hin zu einem wöchentlichen. Hilft aber auch nicht direkt, die notwendige Leistung zu reduzieren. Hier kann im Wartungsbereich unter "Worker" der Punktecache manuell neu gebaut werden, wo er hintereinander den aktuellen Wert berechnet. Oder eben das Inventar aufräumen ;)

    Viele Grüße,
    GodMod


    Bitte sendet mir keine unaufgeforderten Support-PNs. | Please don't send me unwanted support-PMs.
    Du willst dich bei mir bedanken: | You want to thank me:

    amazon_wishlist.jpg paypal_logo.jpg

  • Hallo GodMod,


    vielen Dank für die Erklärung, ich hatte sowas ähnliches schon gedacht. Leider hatte der Server, bei der Anzahl der Items, auch bei wöchentlichen Decay aufgrund der Auslastung sehr lange Antwortzeiten.


    Deshalb habe ich es jetzt, etwas hacki, das Problem durch die PlusExchange API lösen können.

    Kurz: Wir berechnen den Decay nun wöchentlich pro Spieler und tragen einen neuen Raid ein, der Spieler kauft in diesem Raid ein Dummy-Item im Wert seines persönlichen Decays. Der ZeroSum-Raidwert wird auf alle aktiven Spieler aufgeteilt. Die Laufzeit ist gut und es werden keine Adjustments mehr benötigt. Ich musste allerdings den PHP RAM von 64 auf 128MB erweitern und den Timeout für die API auf 120s verlängern.

    Die Parameter des Requests sind Decay (in Prozent), MaxDKP (ab wann tritt der Decay ein), EventID (des Dummy-Decay-Raids).


    Was denkst du von dem Ansatz? Könnte es auch eine Lösung im Standard EQDKP sein den Decay in ZeroSum über Raids abzubilden?


    Vielen Dank und viele Grüße

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!