GuildBank Transaktionen // Anzeige der Anzahl

  • Moin,


    wir nutzen aktiv das GuildBank Plug-in und es tut alles was es soll. Nur eine Kleinigkeit stört und das ist die fehlende Anzeige von ausgegebenen Mengen in der Transaktionsübersicht.


    Wir wären gerne im Stande nachzuvollziehen welche Anzahl von Gegenständen jeweils hinausgegangen sind.


    Besteht da eine Option, die mir bisher entgangen ist, um das zu aktivieren?

    Oder wäre es ggbfs. möglich das in einer kommenden Version des Plug-ins hinzuzufügen?


    Beste Grüße

  • Ach ja, bevor ich es vergesse hier zusätzlich noch ein marginaler Bug, wenn man eine Transaktion durchführen will ^^


  • welcher Browser ist das letzte?


    kannst du mir fürs erste noch sagen, wo genau dir das fehlt? Screenshot ist am besten. Aber einer wo man auch sieht, welche Seite es ist.

    Bitte sendet mir keine unaufgeforderten Support-PNs. | Please don't send me unwanted support-PMs.
    Du willst dich bei mir bedanken - Spenden | You want to thank me - Donate [Steam Wishlist]

  • Hey,


    zunächst zu deiner Frage: Safari



    Anbei die Screens zum Hauptthema ^^


    Man kann zwar bei einer Transaktion die Menge angeben, die wird auch korrekt abgezogen, doch leider wird diese Info im Nachgang nirgends mehr aufgeführt. Die Screens zeigen dies.


    Z. B. wurden hier 10 Elementiumerze rausgegeben. Sieht nur keiner ?(

    Derzeit müssen wir uns mit einer zusätzlich geführten Liste über die Ausgaben behelfen. Das ist recht unpraktisch.



  • Moin,


    danke schon einmal für die Arbeit :)


    Also zum Test:


    1. Item hinzugefügt mit spezifischer Menge

    Resultat: Anzeige in den Transaktionen einwandfrei samt Anzahl :thumbup:


    2. Item verkauft mit spezifischer Menge

    Resultat: Wird als Transaktion angezeigt, aber ohne Mengenangabe (Menge = --) :thumbdown:



    Randnotiz: Mir ist aufgefallen, dass wann immer man auf Gegenstand ausbezahlen klickt die Felder mit dem Gold automatisch mit dem aktuellen Kontostand versehen werden. Muss jedesmal händisch auf 0 gesetzt werden.

  • Habe es gefunden. Warum ich das so gemacht habe weiss ich nicht. Er nimmt da die Summe an Geld von dem Banker... Warum weiss ich nicht.

    Soll das dann immer 0 sein?

    Bitte sendet mir keine unaufgeforderten Support-PNs. | Please don't send me unwanted support-PMs.
    Du willst dich bei mir bedanken - Spenden | You want to thank me - Donate [Steam Wishlist]

  • Habe es gefunden. Warum ich das so gemacht habe weiss ich nicht. Er nimmt da die Summe an Geld von dem Banker... Warum weiss ich nicht.

    Soll das dann immer 0 sein?

    Aus meiner Perspektive wäre das wünschenswert :)

    Ist halt immer ein unnötiger zusätzlicher Arbeitsschritt das bei jeder Herausgabe von Gegenständen anzupassen.

  • Sehr cool das funktioniert nun :thumbsup:

    Vielen Dank!



    Leider muss ich dich doch noch mit mehr behelligen. Habe nämlich weitere Bugs entdeckt.


    Bug 1

    Zum reproduzieren:


    1. Füge einen Gegenstand hinzu zB Eisenerz, Anzahl 10

    2. Verkaufe 5 Eisenerz an einen Spieler für 5 Gold

    3. Zwischenergebnis: Gegenstandsanzeige der Bank zeigt 5 Eisenerz, Transaktion zeigt 5 verkaufte Eisenerz für 5 Gold, Goldanzeige des Bankers zeigt 5 Gold

    4. In der Gegenstandsanzeige editiere nun das Eisenerz (Stift Icon) und stelle den Wert auf 15, da wir annehmen 10 weitere Eisenerz erhalten zu haben


    Ergebnis: Gegenstandsanzeige der Bank zeigt 15 Eisenerz, Transaktion zeigt 5 verkaufte Eisenerz für 0 Gold


    tl;dr: Wann immer Gegenstände editiert werden resettet er die Transaktionsinformationen (Gold und DKP) für den Gegenstand mit den Werten aus der Gegenstandsansicht.



    Bug 2

    Zum reproduzieren:


    1. Füge einen Gegenstand hinzu zB Eisenerz, Anzahl 10

    2. In der Gegenstandsansicht (Item hinzufügen) oder Transaktionsansicht (Transaktion hinzufügen) weitere 10 Eisenerz mit denselben Angaben hinzufügen


    Ergebnis: In der Gegenstandsansicht stehen nun 2 Einträge mit jeweils 10 Eisenerz.

    Erwartung: 10 Eisenerz werden zum vorherigen Eintrag hinzuaddiert.



    Nachfrage

    Aus der Bank erworbene Gegenstände werden nicht dem Charakter zugeschrieben, es findet auch kein DKP-Abzug statt.


    Wir behelfen uns derzeit damit ein extra Ereignis zu haben in welchem wir alle Gegenstandsausgaben, die per DKP rausgehen, manuell Einpflegen.


    Ist das so gewollt?

  • bug1 und 2 muss ich gucken. Das mit den Korrekturen und Zuweisungen sollte gehen. ist typisch, wenn man keinen miltidkp Pool eingegeben hat. Weil die Korrekturen und Zuweisung ist im Code und gingen gestern Abend bei mir eigentlich auch. Habe es nicht in voller Tiefe getestet, aber würde mich wundern wenn as nicht geht.

    Bitte sendet mir keine unaufgeforderten Support-PNs. | Please don't send me unwanted support-PMs.
    Du willst dich bei mir bedanken - Spenden | You want to thank me - Donate [Steam Wishlist]

  • Bug 1:

    In der Tat ist das nicht ganz konsistent gelöst. Hier Sollte ebenfalls nur die Differenz hinzugefügt werden. Sprich statt ändern der alten Transaktion, sollte da stehen: (5 vorher, 15 neu) 10 hinzugefügt. Werde ich anpassen


    bug 2:

    Zahle 10 Euro auf dein Konto und dann noch einmal 10 Euro ein. Dann hast du ZWEI Einträge mit 10 Euro und nicht einer mit 20.

    Ist also so wie es sein soll

    Bitte sendet mir keine unaufgeforderten Support-PNs. | Please don't send me unwanted support-PMs.
    Du willst dich bei mir bedanken - Spenden | You want to thank me - Donate [Steam Wishlist]

  • Bin mir nicht sicher, aber entweder habe ich da jetzt was missverstanden oder es es falsch erläutert.

    Vielleicht klärt sich meine Irritation auf, wenn ich es nochmal neu beschreibe und du mir dein Feedback gibst ^^


    Bug 1

    Bei 1. ging es eigentlich darum, dass er vorhandene Transaktionen (die via "Gegenstand verkaufen" entstanden sind) resettet.


    Transaktionsübersicht:

    Spieler 1 bekommt 5 Eisenerz für 5 Gold/DKP.

    Spieler 2 bekommt 20 Eisenerz für 10 Gold/DKP.


    Dann ändere ich in der Gegenstandsübersicht (! via Stift Icon) die Anzahl der vorhandenen Gegenstände und habe dabei einen Standardwert von 0 Gold (weil der Ausgabewert dynamisch entschieden wird) und in der Transaktionsübersicht setzt er nun automatisch alle Einträge dieses Gegenstandes auf 0 Gold.


    Transaktionsübersicht:

    Spieler 1 bekommt 5 Eisenerz für 0 Gold/DKP.

    Spieler 2 bekommt 20 Eisenerz für 0 Gold/DKP.



    Ergänzend zu Bug 1

    Mit dieser Methode (editieren via Stift Icon) wird im Übrigen keine Transaktion für das Hinzufügen von Gegenständen angelegt.

    Soll heißen gab es vorher 25 Eisenerz und in der Gegenstandsübersicht wird der Gegenstand editiert und seine vorhandene Anzahl verändert (von 25 auf 35), dann fügt er in der Transaktionsübersicht keine Transaktion hinzu die besagt "+10 Eisenerz".

    Eine Transaktion legt er nur über "Gegenstand hinzufügen" an.



    Bug 2

    Was uns zu 2. bringt.

    Du hast Recht was die Transaktionsansicht angeht, jeder hinzugefügter und ausgegebener Gegenstand muss einzeln aufgeführt werden - es ist der Kontoverlauf.

    Aber in der Gegenstandsübersicht stehen die Stände - dies ist der Kontostand.

    Dort bringt es nichts 5 einzelne Einträge für zB Gürtel der Macht zu haben.


    Da bekommt das System im Übrigen auch Probleme mit.


    Bsp.:

    2 x "Gegenstand hinzufügen" jeweils 5 Eisenerz.

    Dann "Gegenstand verkaufen" 8 Eisenerz.


    Die Transaktion zeigt er richtig an mit 2 x 5 Eisenerz hinzugefügt. Und auch Spieler X bekam 8 Eisenerz.

    In der Gegenstandsübersicht stehen aber 2 einzelne Einträge mit Eisenerz drin. Einer ist nun 0 der Andere hat weiterhin 5.

    Es erfolgte kein globaler Abzug im Bestand.


    Das sieht dann beim Verkaufen eines Gegenstandes auch so in der Liste aus:


    Folglich Müsste ich nun 2 Transaktionen machen.

    1 x das obere Eisenerz mit Ausgabe von 5 und 1 x das untere Eisenerz mit Ausgabe von 3.


    Wann immer "Gegenstand hinzufügen" genutzt wird legt er einen neuen Eintrag in der Gegenstandsübersicht und der Transaktionsübersicht an.

    Für die Transaktionsübersicht ist das korrekt.

    Doch in der Gegenstandsübersicht tut er dies selbst dann, wenn es bereits einen Gegenstand gleichen Namens gibt.

  • Bug 2: Muss ich gucken ob das möglich ist. Aktuell so nicht gedacht da mehrere gleiche items hinzuzufügen. Sprich: zusammfassen ist schwer möglich. Muss ich ja nach itemnamen oder ID und banker gucken. Aktuell bleibt das denke ich wie es ist, das wäre doch einiges an Aufwand.


    bug1: muss ich gucken. Kann ich mir schwer vorstellen. Eventuell habe ich den aber auch schon behoben.
    bug 1 Ergänzung: doch, da wird die alte Transaktion geändert. Habe ich lokal bei mir schon behoben, er hatte nur die Differenz gestern Abend nicht korrekt Erstellt und daher habe ich es nicht ins Repo gepusht ;)

    Bitte sendet mir keine unaufgeforderten Support-PNs. | Please don't send me unwanted support-PMs.
    Du willst dich bei mir bedanken - Spenden | You want to thank me - Donate [Steam Wishlist]

  • Bug 1 ist behoben. Läuft nachher hoch.

    Bug 2 habe ich angepasst. Er summiert die Gegenstände jetzt auf, ich habe sogar eine UI Abfrage mit eingebaut die dies visuell ausgibt und die nicht benötigten Felder gleich einbaut.


    Den Bug mit dem 0 hatte ich beim editieren grad auch noch, den werde ich auch noch suchen. Der Rest ist schon einmal drin.


    PS: Dafür wäre eine kleine Spende nicht schlecht ;)

    Bitte sendet mir keine unaufgeforderten Support-PNs. | Please don't send me unwanted support-PMs.
    Du willst dich bei mir bedanken - Spenden | You want to thank me - Donate [Steam Wishlist]

  • Super, vielen Dank :)

    Freu mich schon es zu testen.


    Ja, das hatte ich sowieso bereits erwogen endlich mal zu tun.

    Nutze das System für zwei Projekte und zudem ist euer Support durchgehend hammermäßig :D

    Muss aber noch bis Montag auf sich warten lassen ?( Aber es kommt, versprochen.

  • wallenium

    Added the Label Fixed

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!