DKP-SKS mit Punktecap

  • Servus Leute! Wir, eine Kabale in TSW, verwenden derzeit zum looten das SKS mit der Ausprägung dass Teilnehmer eines Raids untereinander die Plätze tauschen. Wer nicht mitraidet bleibt auf seinem Listenplatz.
    Dieses System funktioniert super wenn man nur einen Raid verwalten muss. Nun ist es aber so dass in TSW zwei neue Raids dazu gekommen sind und in Zukunft dann nochmal zwei neue Raids dazu kommen. Mehrere Raids per SKS abzuwickeln ist sinnfrei und für jeden Raid eine eigene SKS-Liste erstellen noch viel weniger.


    Wir haben deshalb an ein DKP-SKS gedacht: wer lootet verliert alle Punkte und reiht sich somit wieder am Ende der Liste ein. Damit nun auch Spieler die wenig raiden nicht erst nach Monaten looten dürfen, möchten wir ein Punktecap einrichten. Wenn dieses Cap erreicht ist wird das Datum festgehalten und bei Punktegleichstand ist die Lootberechtigung abhängig vom Datum. Wie man das Punktecap einrichtet hab ich schon gefunden und auch entsprechend eingestellt, ebenso wieviel Punkte es für einen Raid gibt. Nur wie kann ich nun halbwegs komfortabel das Datum warten? Es muss nicht automatisiert sein, wir können das Datum auch händisch irgendwo eintragen. Nur gibt es irgendwie keine solche Eingabemöglichkeit, jedenfalls hab ich sie noch nicht gefunden :) Super wäre wenn man in der Punktestand-Liste eine individuelle Spalte hinzufügen könnte und darin das Datum eintragen. Dann sieht man auch gleich auf den ersten Blick wer wieviele Punkte hat und an welchem Datum das Cap erreicht wurde. Ließe sich sowas umsetzen? Und wenn ja, wie? Bin dankbar falls jemand in dieser Sache einen Tipp für mich hat.

  • Wie ich bereits erwähnt hatte, wird beim Cap nicht festgehalten, wann jemand das erreicht, weil wir ja auch nicht die aktuelle Punktezahl speichern, sondern diese wird immer dynamisch aus allen Raids, Items etc. berechnet. Beim Cap wird einfach nur der Wert ausgegeben, wenn dieser erreicht wurde.


    Eine Eintragemöglichkeit für ein Datum gibt es nicht. Das kann das System einfach nicht. Du hast aber bei Charakteren die Möglichkeit, Notizen mit anzulegen. Es gibt auch eine entsprechende Notiz-Spalte.

    Viele Grüße,
    GodMod


    Bitte sendet mir keine unaufgeforderten Support-PNs. | Please don't send me unwanted support-PMs.
    Du willst dich bei mir bedanken: | You want to thank me:

    amazon_wishlist.jpg paypal_logo.jpg

  • Wie ich bereits erwähnt hatte, wird beim Cap nicht festgehalten, wann jemand das erreicht, weil wir ja auch nicht die aktuelle Punktezahl speichern, sondern diese wird immer dynamisch aus allen Raids, Items etc. berechnet. Beim Cap wird einfach nur der Wert ausgegeben, wenn dieser erreicht wurde.

    Das war mir klar und hast du ja auch schon mal in einem anderen Thread geschrieben. Ich bin mit einer händischen Wartung völlig zufrieden :) Die Notiz bei Charakteren wäre eine gute Idee, allerdings kann dieses Feld der User selbst auch ändern und das sollte nicht sein denn dann - ohne jemandem etwas böses unterstellen zu wollen - passt jeder das Datum an wie es ihm grad gefällt ;) Also wenn dann müsste es ein Feld sein das nur ein Administrator bearbeiten darf. Hab es auch schon mit einem Profilfeld versucht aber auch das kann der User bearbeiten. Es gibt keine Möglichkeit es nur für Administratoren freizugeben.

  • Also sks und dkp mischen macht ja keinen Sinn. Was du willst ist ein sks system Foxes. Wenn du sks machst hast du eine Rangliste. Dahinter steckt natürlich auch eine Punktzahl für das system. Aber Platz 1 ist dran mit Looten, dafür ist er Platz eins und wird solange vorne dran sein bis er Lootet. Also warum so umständlich?

  • Das Problem beim reinen SKS ist dass es entscheidend ist welcher Raid zuerst eingetragen wird und ein Spieler je nach Konstellation gleich mehrfach übersprungen werden kann. Das Problem beim reinen DKP ist dass Gelegenheitsraider nahezu keine Chance haben zu looten. Daher eben das Punktecap. Die Bezeichnung DKP-SKS ist zugegeben unglücklich gewählt. Ansich ist es dann ein DKP-System mit Punktecap.


    Derzeit habe ich unter "Portal / Tabellen & Punktesystem verwalten" das System Layout "sk_fixed" eingestellt. Müsste ich dieses dann wenn wir auf das Punktesystem umstellen ändern und wenn ja auf welches Layout?


    Unter "Charaktere / Autom. Punktkorrekturen" habe ich bereits das Punktecap eingetragen. Allerdings kann man da nur ein Ereignis für die Punktekorrektur angeben. Wir haben allerdings 3 Ereignisse (NY-Raid, Eidolon-Raid und Flappy-Raid). Die Frage ist jetzt da andere Ereignisse natürlich auch Punkte geben, ob das dann schon so funktioniert wie ich mir das vorgestellt habe? :)

  • Das wäre dann das Layout "normal".
    Ich denke aber das sks bei euch besser passt. Und es ist nunmal so das Spieler die häufig /regelmäßig dabei sind viele Punkte bzw bessere Positionen haben als welche die sehr selten dabei sind. bei sks fixed ist es so das die Mitglieder unter einander ihre Plätze tauschen. Also können die pätze für den Raid 3 6 7 12 15 16 19 33 56 67 sein, Lootet jetzt zB 6 und 12 sind sie danach auf 56 und 67. ist beim nächsten mal einer von Platz 18 dabei hat er die gleiche Chance wie vorher und rutscht entsprechend auf.

  • Wir möchten einfach nicht mehr diese unter Umständen großen und unfairen Sprünge haben und bei parallel stattfindenden Raids ist die Raidzusammenstellung mit SKS anfällig für Manipulationen denn wenn ich dein Beispiel her nehme und im zweiten, parallel stattfindenden Raid die Spieler 2 4 8 13 14 18 34 40 42 45 dabei sind und hier 8 und 13 looten, reihen sich diese nun auf Platz 42 und 45 ein und überspringen so die Spieler 6 und 12 welche in deinem Beispiel aufgrund der Konstellation auf 56 und 67 fallen aber gleichzeitig mit den anderen geraidet haben. Für Spieler 6 und 12 wäre es also besser gewesen im zweiten Raid mitgenommen zu werden. Und genau solche Konstellationen und unfairen Sprünge möchten wir zukünftig vermeiden. Wie gesagt, alles kein Problem wenn nur 1 Raid stattfindet, bei mehreren parallelen Raids ist das SKS nicht mehr fair. Außerdem wird es extrem unübersichtlich wenn zwei Raidgruppen zuerst NY und gleich anschließend Eidolon machen. Man müsste alle irgendwie gemeinsam und mit einem Rutsch eintragen aber spätestens wenn sich ein paar Wechsel ergeben kann man das vergessen. Da ist ein Punkt pro erfolgreichem Raid sehr viel besser nachvollziehbar.


    Aber da ich es früher in RIFT am eigenen Leib erfahren habe wie frustrierend ein reines DKP-System für einen Gelegenheitsraider ist (selbst wenn man 50 % dabei ist), möchten wir auch kein reines DKP einsetzen und daher eben das Punktecap.

  • Da hast du wohl Recht ^^ SKS berücksichtigt halt auch Spieler die nicht bei jedem Raid dabei sein können und garantiert ihnen früher oder später ihren Loot. Bei DKP ist das nicht der Fall. Aber bei der Verwaltung von mehreren Raids und auch parallel stattfindenden Raids ist SKS einfach nicht mehr sinnvoll und daher bin ich auch der Meinung macht in diesem Fall DKP mehr Sinn. Damit aber Gelegenheitsraider nicht ganz auf der Strecke bleiben haben wir uns das Punktecap überlegt. Wenn es eine bessere Lösung gibt, immer gerne her damit ^^


    Nö, kenne eure Lootregeln nicht. Gibt's n Link dahin? :)

  • Hey Leute! Kurze Zwischenfrage und zwar wenn man das DKP System verwendet und ein Punktecap einstellt, wie in der Punkteliste erfolgt die Reihenfolge von Charakteren die dieselbe Punkteanzahl haben? Ist das völlig willkürlich oder gibt es in solchen Fällen noch eine "interne" Reihung (beispielsweise nach Username aufsteigend sortiert)? Ihr habt schon gesagt dass vom System nicht berechnet werden kann wann ein Charakter das Punktecap erreicht hat aber dennoch kann es vorkommen dass Charaktere dieselbe Punkteanzahl haben und dann muss es ja auch eine Reihung geben. Dankö ^^

  • um ehrlich zu sein kann ich nicht genau sagen nach welchen Kriterien bei Gleichstand sortiert wird. Wahrscheinlich nach der char id oder dem charnamen.

    Viele Grüße,
    GodMod


    Bitte sendet mir keine unaufgeforderten Support-PNs. | Please don't send me unwanted support-PMs.
    Du willst dich bei mir bedanken: | You want to thank me:

    amazon_wishlist.jpg paypal_logo.jpg

  • Sorry dass ich schon wieder mit einer Frage nerven muss aber da es mir wichtig ist das zu wissen, muss ich fragen. Wir verwenden derzeit noch "sk_fixed" als Lootsystem. Mitte Oktober möchten wir auf "normal" umstellen. Wir vergeben bereits jetzt für jeden erfolgreichen Raid 1 Punkt und belasten das Punktekonto eines Users wenn er lootet mit 12 Punkten. Werden diese Punkte im Hintergrund gespeichert und sind verfügbar sobald wir auf "normal" umstellen? Wir haben uns das so überlegt damit wir dann am Umstellungstag X nicht alle mit 0 Punkten starten müssen sondern dann bis dahin gesammelte Punkte bereits die Reihenfolge in der Lootliste vorgeben. Besten Dank für eine kurze Rückmeldung.

  • Ein SK Punktesystem hat nichts mit dkp Punkten zu tun. Hier zählt einzig das looten eines Items. Sofern du aber bereits Punkte vergeben hast, werden diese im normalen DKP Layout bestehen bleiben.

    Viele Grüße,
    GodMod


    Bitte sendet mir keine unaufgeforderten Support-PNs. | Please don't send me unwanted support-PMs.
    Du willst dich bei mir bedanken: | You want to thank me:

    amazon_wishlist.jpg paypal_logo.jpg

  • GodMod, wie das SKS funktioniert ist mir schon klar, ob die jetzt schon vergebenen Punkte im Hintergrund gespeichert werden und dann wenn wir auf DKP umstellen bereits verfügbar sind wollte ich wissen und das hast du mir soeben beantwortet ^^ Danke dir! :thumbup: